Fragen & Antworten

Fragen & Antworten

Informationen     |     Downloads     |     Vertriebspartner     |     Blog / News

 

Wo liegen die Unterschiede zwischen der Bad TV Serie (Edelstahldesign / Spiegelfront) und einem Gerät der Spiegel TV Serie?

Die Bad TV Serie liegt generell versandfertig auf Lager. Mit Ausnahme von Großaufträgen mit kundenspezifischer Anfertigungen. Der Spiegel TV hingegen wird nach Kundenwunsch hergestellt und ist somit ein Unikat.

Unser Bad TV ist in zwei Varianten und drei festen Größen erhältlich. Er dient, als vollwertiges Fernsehgerät, einzig dem Zweck von Kurzweil, Information und Unterhaltung im Badezimmer und ist nicht zum Schminken / Stylen, etc. geeignet. Im Regelfall findet er seinen Platz im Blickbereich der Badewanne, oder auch in der Dusche.

Spiegel TV. Sie entscheiden über Spiegelgröße, TV Diagonale, sowie Position der TV Einheit bis hin zur Art der Beleuchtung. Der Spiegel TV ist bestens zum Schminken und Stylen geeignet und findet zweckmäßigerweise seinen festen Standort über dem Waschbecken. Der Hauptzweck liegt in der Funktion als Spiegel und nur sekundär in der Eigenschaft als Fernsehgerät.

 

Was bedeutet Tripple Tuner (DVB-T2,S2,C)

Grundsätzlich ist jeder Mues-Tec Bad / Küchen /Rahmen TV, auf Wunsch auch unsere Spiegel und Fernseher, mit einem sogenannten Tripple-Tuner ausgestattet. Das heißt, alle gängigen TV-Signale können problemlos empfangen und verarbeitet werden. Somit erübrigt sich die Anschaffung umständlich platzierbarer Zusatzgeräte.

Mit DVB-T2 schon heute auf den neuesten Stand digitaler Technik, welche in großen Teilen Deutschlands über Zimmer,- oder Dachantenne den Empfang in HD-Qualität ermöglicht.

DVB-S2, steht für den problemlosen Empfang über eine Satellitenanlage. Selbstverständlich ebenfalls in digitaler, bis hin zur HD-Qualität.

Mit DVB-C verbinden Sie Ihr TV-Gerät mit den Diensten eines Kabelanbieters. (Analog / Digital / oder auch in HD). 

 

Sind Mues-Tec Badfernseher für den Betrieb in einer Sauna geeignet?

Unsere wasserdichten und sehr robusten TV-Geräte können unter Berücksichtigung sicherheitsrelevanter Vorschriften, problemlos in jeder Infrarot Sauna verwendet werden. Für eine Aufguss Sauna hingegen sind die Geräte nicht geeignet.

 

Was versteht man unter PVR?

Mit der genialen PVR-Funktion, sowie dem Anschluss einer externen Festplatte oder einem USB-Stick, haben Sie die Möglichkeit Sendungen aufzuzeichnen oder das laufende Programm zu unterbrechen um es zu einem späteren Zeitpunkt problemlos wieder zu aktivieren.

 

Was ist ein CI-Slot?

Diese Anschlussmöglichkeit (fester Bestandteil eines jeden Tripple-Tuners von Mues-Tec), dient in Verbindung mit einem speziellen Moduls (CAM) der Möglichkeit zum Empfang kostenpflichtiger Programme wie zum Beispiel SKY, HD-Plus, Freenet TV, Unitymedia Premium, Kabeldeutschland Premium, usw. Detaillierte Angaben erhalten Sie vom Anbieter Ihrer Wahl.

 

Wodurch unterscheiden sich die verschiedenen Glasarten?

Mues-Tec verwendet ausschließlich nur sehr hochwertige Glas uns Spiegelsorten.

 

Spiegel TV Serie

Das schwarz getönte Glas garantiert eine optimale Bildqualität. Im ausgeschalteten Zustand der TV-Einheit ist diese zu 100% unsichtbar. Optimal geeignet im Wohn,- und auch im Digital Signage-Bereich.

Das silberfarbene Spiegelglas, welches dem Kristallglas sehr nahe kommt, gewährleistet ein sehr naturgetreues Spiegelbild und ist daher ganz besonders für Baderäume jeglicher Art geeignet. Auch hier ist die TV-Einheit im ausgeschalteten Zustand unsichtbar.

Das Kristallglas, vergleichbar mit einem herkömmlichen Spiegel, besticht durch sehr hohe Reflektion und garantiert in Verbindung mit der TV-Einheit eine brillante Bildwiedergabe. Die TV-Einheit bleibt jedoch auch im ausgeschalteten Zustand sichtbar.

 

Bad TV Serie

Das Spiegelglas ist leicht getönt und dadurch nur bedingt als vollwertiger Spiegel geeignet. Auch hier ist die TV-Einheit im deaktivierten Zustand unsichtbar.

Der Bad TV im Edelstahldesign verfügt über ein durchsichtiges, stabiles Scheibenglas. 

 

Küchen TV Serie

Die Küchen Serie schließt sich den Merkmalen des Bad TVs in Edelstahloptik an.

 

Rahmen TV Serie

Hier findet ausschließlich getöntes Glas Verwendung, welches ein optimales TV-Bild garantiert.

 

 

Lassen  sich die Geräte der Bad TV Serie auch in der Dusche verbauen?

Ja. Jeder Badfernseher von Mues-Tec lässt sich unter Berücksichtigung der sicherheitsrelevanten Vorschriften selbstverständlich auch in Duschanlagen integrieren. Allerdings nur im Unterputz Verfahren mit sorgfältiger Silikonabdichtung. Zu beachten wäre ferner, dass das Netzteil außerhalb des Feucht- Nassraumes platziert werden muss. Den fachgerechten Einbau sollte man einer zugelassenen Fachkraft überlassen.

 

Was sollte beim Wunsch eines Spiegelfernsehers für das Badezimmer besonders beachtet werden?

Vor allem sollte ganz besonders den sicherheitstechnischen Vorschriften unbedingte Beachtung geschenkt werden. Zur Vermeidung unangenehmer Überraschungen empfiehlt Mues-Tec eine gewissenhafte Planung und Überprüfung aller notwendigen Anschlüsse. Für den ungetrübten Fernsehgenuss vermeiden Sie unbedingt die direkte Sonneneinstrahlung aud den Spiegel.

 

Welche Dateiformate werden vom integrierten USB Anschluss unterstützt?

Sie können völlig problemlos alle gängigen Bild, Musik und Video Dateien verwenden. (JPG, TIF, MP3, MPEG2, AVI, MKV, usw.)

 

Was ist ein Vibrationslautsprecher?

Bei den revolutionären Vibrationslautsprechern von Mues-Tec handelt es sich um absolut geschützt verbaute, hochwertige Audio Einheiten, welche keinerlei Angriffsfläche für Staub und Feuchtigkeit jeglicher Art bieten.